Wir menschliche Wesen sind nur in der Sprache menschliche
Wesen, und weil wir über die Sprache verfügen, gibt es
keine Grenzen dafür, was beschrieben, vorgestellt und
miteinander in Zusammenhang gebracht werden kann.
(Humberto R. Maturana/ Francisco J.Varela)


 

Worte

Worte! Sie sind für mich als Lektor und Kommunikationswissenschaftler und mehr noch für mich als Philosoph und Autor das Medium, in dem und mit dem ich mich bewege.

Worte sind das, was in diesen, wissenschaftlichen, populärwissenschaftlichen und fiktionalen Veröffentlichungen steht.

1. Monographien

1.1 als Autor

* Weinreich, Frank: Moderne Agoren. Nutzungsweisen und Perspektiven von Mailboxsystemen. Mit einem Geleitwort von Christina Holtz-Bacha. Wiesbaden: Deutscher Universitätsverlag 1997.

* Weinreich, Frank: J.R.R. Tolkien. The Lord of the Rings. Inhalt – Hintergrund – Interpretation. München: Mentor-Verlag 2001.

* Weinreich, Frank: Anspruchsvolle Schlüsse. Zur Reichweite von Ethik in Anwendungsfragen der neuen Biotechnologien. Frankfurt: Peter Lang 2005.

* Honegger, Thomas M. / Johnston, Andrew James/ Schneidewind, Friedhelm/ Weinreich, Frank: Eine Grammatik der Ethik. Die Aktualität der moralischen Dimension in J.R.R. Tolkiens literarischem Werk. Edition Stein und Baum, Band 1. Saarbrücken: Verlag der Villa Fledermaus 2005.

* Weinreich, Frank: Fantasy. Einführung. Essen: Oldib-Verlag 2007. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik Preis 2008, Bestes Sekundärwerk, 2. Platz.

1.2 als Herausgeber

* Schürmann, Eva/ Waszek, Norbert/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Spinoza im 18. Jahrhundert. Zum Gedenken an Hans-Christian Lucas †. Stuttgart – Bad Cannstatt: Frommann und Holzboog. Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog 2002.

* Rehn, Rudolf/ Schües, Christina/ Weinreich, Frank: Der Traum vom „besseren“ Menschen. Zum Verhältnis von praktischer Philosophie und Biotechnologie. Frankfurt u.a.: Peter Lang 2003.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel / Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Tolkien und seine Deutungen. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Band 1. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft, Köln: Scriptorium Oxoniae 2005. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik Preis 2006, Bestes Sekundärwerk.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Tolkiens Weltbilder. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Band 2. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft, Köln: Scriptorium Oxoniae 2006

* Weinreich, Frank/ Honegger, Thomas (Hrsg.): Tolkien and Modernity 1. Zürich, Bern: Walking Tree Publishers 2006.

* Honegger, Thomas/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Tolkien and Modernity 2. Zürich, Bern: Walking Tree Publishers 2006.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): The History of Middle-earth. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Band 3. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft, Köln: Scriptorium Oxoniae 2007. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik Preis 2008, Bestes Sekundärwerk.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Tolkiens kleinere Werke. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Band 4. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft, Köln: Scriptorium Oxoniae 2008.

* Hiley, Margaret/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Tolkien’s Shorter Works. Proceedings of the 4th Seminar of the Deutsche Tolkiengesellschaft & Walking Tree Publishers Decennial Conference. Zürich, Jena: Walking Tree Publishers 2008.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Der Hobbit. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Band 5. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft, Köln: Scriptorium Oxoniae 2009.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): War and Violence in Tolkien. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Band 6. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft, Köln: Scriptorium Oxoniae 2010.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Tolkien und Romantik. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Band 7. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft, Köln: Scriptorium Oxoniae 2011.

* Bidlo, Oliver/ Eilmann, Julian/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Zwischen den Spiegeln. Essen: Oldib 2011.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Tolkien und das MIttelalter. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Band 8. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft, Köln: Scriptorium Oxoniae Frühjahr 2012.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Tolkiens Einfluss auf die Fantasy. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Band 9. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft, Köln: Scriptorium Oxoniae Frühjahr 2013.

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/Weinreich, Frank (Hrsg.): Adaptations of Tolkien´s „Lord of the Rings“. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature, Band 10. Jahrbuch der DeutschenTolkiengesellschaft, Köln: ScriptoriumOxoniae 2014.

* Bidlo, Oliver/ Honegger, Thomas/ Weinreich, Frank (ed.): Phantastic Animals, Animals in the Phantastic. Fastitocalon VI 2016.

page3_2

Zwei Hobbits in einer meiner Lesungen

2 Sammelbände, Zeitschriften, Lexika, Rezensionen, Interviews

2.1 Herausgeberschaften, wissenschaftlicher Beirat

* Fornet-Ponse, Thomas/ Bülles, Marcel/ Honegger, Thomas M./ Nagel, Rainer/ Velten, Alexandra/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature. Jahrbuch der Deutschen Tolkiengesellschaft. Hither Shore gewann im Herbst 2006 und 2008 den Deutschen Phantastikpreis als „Bestes Sekundärwerk“.

* Honegger, Thomas/ Schneidewind, Friedhelm/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Edition Stein und Baum im Verlag der Villa Fledermaus. Buchreihe für wissenschaftliche wie belletristische Publikationen zum Werk Tolkiens und der modernen Fantasy-Literatur.

* Mitglied des Board of Advisors von Walking Tree Publishers.

* Fachgutachter der Zeitschrift für Fantastikforschung, des wissenschaftlichen Journals der Gesellschaft für Fantastikforschung

2.2 Artikel, Lexika, Rezensionen, Interviews

* Weinreich, Frank: Netizens and Citizens. Establishing a Point of View towards Virtual Communities. In: CMC-Magazine 2/97. http://www.december.com/cmc/mag/1997/feb

* Weinreich, Frank: Nutzen- und Belohnungsstrukturen computermediierter Kommunikation. Zur Anwendung des Uses and Gratifications Approach in einem neuen Forschungsfeld. In: Publizistik 2/98. S. 130 – 142.

* Weinreich, Frank/ Schulz-Zander, Renate: Schulen am Netz – aus der Sicht der ComputerkoordinatorInnen. Dortmund 1999. http://checkup.san-ev.de/stat/ergeb.htm

* Weinreich, Frank: John Ronald Reuel Tolkien – das neue Element in der Fantasy. In: Flammifer 9, 2000. 4 – 8. (auch hier)

* Weinreich, Frank: Die Mythologie von Mittelerde und ihre primärweltlichen Wurzeln. In: Flammifer 10, 2000. 4 – 7. (auch hier)

* Weinreich, Frank/ Schulz-Zander, Renate: Schulen am Netz – aus der Sicht der ComputerkoordinatorInnen. Ergebnisse einer Befragung der ComputerkoordinatorInnen an Schulen. In: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 4/00. 575 – 593.

* Weinreich, Frank: Über Märchen – Tolkiens Sicht des Phantastischen. In: Flammifer 11, 2001.10 – 13. (auch hier)

* Hunneshagen, Heike/ Schulz-Zander, Renate/ Weinreich, Frank: Schulen am Netz: Veränderung der Lernkultur durch neue Medien. In: Jahrbuch der Schulentwicklung, Band 11. Weinheim 2000. S. 155 – 180.

* Hunneshagen, Heike/ Schulz-Zander, Renate/ Weinreich, Frank: Stand der Internetarbeit an Schulen. Ergebnisse zu Nutzungsvoraussetzungen, Einstellungen, unterrichtlichem Einsatz und Geschlechterdifferenzen. In: Computer + Unterricht (Heft 41) 1/2001. 14 – 20.

* Hunneshagen, Heike/ Schulz-Zander, Renate/ Weinreich, Frank: Wege ins Netz. Empfehlungen für eine wirkungsvolle Nutzung neuer Medien in der Schule. In: Computer + Unterricht (Heft 41) 1/2001. 44 – 50.

* Weinreich, Frank: Der schulische Interneteinsatz in der Nutzersicht. Ergebnisse standardisierter Befragungen. In: Drabe, Michael (Hrsg.): Schulen ans Netz. Evaluation – Empfehlungen. Berlin: LOG IN Verlag 2001. 23 – 30.

* Weinreich, Frank: Tom Bombadil. In: Das Rote Buch. Online-Enzyklopädie zu Tolkiens Herr der Ringe von Chris Graef. http://www.rotesbuch.de.

* Reis, Oliver/ Weinreich, Frank: Der Mensch im Netz: Gnostische Elemente im Internet. In: Nitschke, Peter (Hrsg.): Kulturvermittlung und Interregionalitäten. Wissenschaftliche Reihe des Collegium Polonicum, Sonderband. Frankfurt/Oder, Slubice, Poznan: Collegium Polonicum 2003. 243-278.

* Weinreich, Frank: Wenn unsere Hoffnung nun am Alten hängt. Konsequenzen der pränatalen Gentherapie. In: Rehn, Rudolf/ Schües, Christina/ Weinreich, Frank: Der Traum vom „besseren“ Menschen. Frankfurt: Peter Lang 2003. 85-115.

* Weinreich, Frank: „It was always open to one to reject“ – Zur Möglichkeit philosophischer Interpretationen Tolkiens fiktionaler Werke am Bei spiel der Willensfreiheit. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 1. Köln: Scriptorium Oxoniae 2005. 71 – 83.

page3_3

Vorstellung des Mentorbuches auf dem Tolkien-Thing in Marienthal 2001

* Weinreich, Frank: Warum Tolkien lesen? In: FedCon (Hrsg.) RingCon DVD 2004, DVD 2. Augsburg: FedCon 2005. (auch hier)

* Weinreich, Frank: Von Verfassungen mit und ohne Schwert. Impressionen idealer Herrschaftsformen in Mittelerde als Ausdruck des politischen Verständnisses von J.R.R. Tolkien. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 2. Köln: Scriptorium Oxoniae 2006.

* Weinreich, Frank: Wer ist Tom Bombadil? In: Magalog 01/2006. 20 – 21. (auch hier)

* Weinreich, Frank: Von Verfassungen mit und ohne Schwert. Impressionen idealer Herrschaftsformen in Mittelerde als Ausdruck des politischen Verständnisses von J.R.R. Tolkien. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 2. Köln: Scriptorium Oxoniae 2006. 89 – 104.

* Weinreich, Frank: Rezension zu Th. Honegger (ed.) „Reconsidering Tolkien“. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 2. Köln: Scriptorium Oxoniae 2006. 277 – 278.

* Weinreich, Frank: Fantasy – ein Menschenrecht. Gedanken über ein Stiefkind der Literatur. In: FedCon (Hrsg.) RingCon DVD 2005. Augsburg: FedCon 2006. (auch hier)

* Weinreich, Frank: Brief Considerations on Determinism in Reality and Fiction. In: Fr. Weinreich/ Th. Honegger: Tolkien and Modernity 1. Zürich, Bern 2006. 135-144.

* Weinreich, Frank: Rezension zu Karen Armstrongs „Eine kurze Geschichte des Mythos“. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 3. Köln: Scriptorium Oxoniae 2007. 265 – 267.

* Weinreich, Frank: Rezension zu Th. Le Blanc/ B. Twrsnick (Hrsg.) „Das Dritte Zeitalter“. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 3. Köln: Scriptorium Oxoniae 2007. 275 – 277.

* Weinreich, Frank: Totalitarisme. In: Decultot, Elisabeth/ Espagne, Michel/ Le Rider, Jacques (ed.): Dictionnaire du Monde Germanique. Paris: Edition Bayard 2007. 1133 – 1134.

* Weinreich, Frank: 70 Jahre The Hobbit. Köln: Phantastik-Couch, September 2007. http://blog.phantastik-couch.de/2007/09/21/70-jahre-the-hobbit/.

* Weinreich, Frank: Wenig Neues aus dem Elbenreich. Köln: Phantastik-Couch, Dezember 2007. http://blog.phantastik-couch.de/2007/12/08/wenig-neues-aus-dem-elbenreich/

* Weinreich, Frank: Äxte am Stamm der Moderne – Fantasy und Romantik. Köln: Phantastik-Couch, Januar 2008. http://www.phantastik-couch.de/aexte-am-stamm-der-moderne-fantasy-und-romantik.html.

* Weinreich, Frank: Die Metaphysik der Zweitschöpfung. Zur Ontologie von Tolkiens Mythopoeia. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 4. Köln 2008. 37 – 50.

* Weinreich, Frank: Metaphysics of Myth. The Platonic Ontology of “Mythopoeia“. In: M. Hiley/ Fr. Weinreich (Hrsg.): Tolkien´s Shorter Works. Zürich, Jena 2008. 329 – 352.

* Weinreich, Frank (Interview): Kilometerhohe Wasserfälle. In: Medien-Monitor v. 31.7.2008: http://www.medien-monitor.com/Kilometerhohe-Wasserfaelle.1180.0.html

* Weinreich, Frank: Halloween und die Phantastik – mehr als buntes Treiben. In: Phantastik-Couch, Oktober 2008. http://blog.phantastik-couch.de/2008/10/30/halloween-und-die-phantastik-–-mehr-als-buntes-treiben/

* Weinreich, Frank: Rezension zu Fabian Geier „J.R.R. Tolkien“. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 6. Köln: Scriptorium Oxoniae 2010. 240-242.

* Weinreich, Frank: Rezension zu Bassham/Bronson „Der Herr der Ringe und die Philosophie. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 6. Köln: Scriptorium Oxoniae 2010. 237-240.

* Weinreich, Frank: Violence in Lord of the Rings. In: Th. Fornet-Ponse et al: Hither Shore, Band 6. Köln: Scriptorium Oxoniae 2010. 10-26.

* Weinreich, Frank: Der Herr der Ringe. J. R. R. Tolkien (1892-1973) lebte für die Fantasie. In: Ch. Kerner (Hrsg.): die Fantastischen 6. Weinheim, Basel: Beltz & Gelberg 2010. 143-185.

* Weinreich, Frank (Interview): Fantasy ist wie Ferien. In: Coop-Zeitung 11/2010. 85.

* Weinreich, Frank: Anspruchsvolle Schlüsse – zehn Jahre weiter. In: Website des FDA NRW. Essen: 2010. http://www.fda-nrw.de/weinreich.pdf

* Weinreich, Frank: Fantasy – Definition, History, Characteristics and Meaning. Lecture held at the University of Aachen, May 2011. http://www.polyoinos.de/Phantastik/fantasy_english.html

* Bidlo, Oliver/ Eilmann, Julian/ Weinreich, Frank: Blick durch den Spiegel. In: O. Bidlo/ J. Eilmann/ F. Weinreich: Zwischen den Spiegeln. Essen: Oldib 2011. 6-11.

* Weinreich, Frank: Die Pole der Fantasy. Eine phantastische Reise von Tolkien zu Abercrombie und Sapkowski. In: O. Bidlo/ J. Eilmann/ F. Weinreich: Zwischen den Spiegeln. Essen: Oldib 2011. 13-29.

* Weinreich, Frank/ Honegger, Thomas: Zur aktuellen Tolkienforschung: Personen – Organisationen – Verlage – Werke im Überblick. In: Zeitschrift für Fantastikforschung. Nr. 2/2011. 63-89.

* Weinreich, Frank: Die Phantastik ist nicht phantastisch. Zum Verhältnis von Phantastik und Realität. In: L. Schmeink, H.-H. Müller (Hrsg.) Fremde Welten. Wege und Räume der Fantastik im 21. Jahrhundert. Berlin, Boston: De Gruyter 2012. 19-35.

* Weinreich, Frank: Der Hobbit heute – Anmerkungen über die Stellung des Buches in der Fantasy. In: B. Hennen (Hrsg.): Tolkiens größte Helden. München: Heyne 2012. 225-256.

* Weinreich, Frank: Vorwort zu Mythos Mittelerde. In: Bidlo, Oliver: Mythos Mittelerde. Essen: Oldib 2012. 13-16.

* Weinreich, Frank: Vorwort zu Der Hobbknick. In: Jung, Myk: Der Hobbknick. Leipzig: Plöttner 2012. 11-14.

* Weinreich, Frank (Interview): Die Riesenfüsse gehen auf Darwin zurück. In: Züricher Tagesanzeiger vom 6.12.2012. http://www.tagesanzeiger.ch/kultur/kino/Was-Sie-schon-immer-ueber-Hobbits-wissen-wollten/story/28192333?cache=9efAwefu

* Weinreich, Frank: Tanzen auf den Schultern des Riesen. Eine Analyse des Shannara-Zyklus von Terry Brooks. In: Th. Fornet-Ponse et. al. (Hrsg.). Tolkiens Einfluss auf die Fantasy. Hither Shore, Band 9. Köln: Scriptorium Oxoniae 2013. 138-149.

*Weinreich, Frank: Absichtsvolle Zeiträume Zur Teleologie phantastischer Weltgeschichten als Erklärungs- oder Hoffnungsmodelle am Beispiel von J. R. R. Tolkiens Mittelerde. In: L. Muth/ A. Simonis: Weltentwürfe des Phantastischen. Erzählen – Schreiben – Spielen. Berlin: Bachmann 2014. 80-90. Onlineversion in: Komparatistik Online. Weltentwürfe des Phantastischen: Erzählen – Schreiben – Spielen. 2014. 73-82. Komparatistik Online.

* Hock, Tobias/ Weinreich, Frank: Splatter in Middle-earth? War and Violence between Book and Screen – a Comparison. In: Th. Fornet-Ponse et al.: Hither Shore Band 10. 2014. 44-61.

* Weinreich, Frank: Rezension zu: Brittnacher/ May: Handbuch Phantastik. In: Zeitschrift für Fantastikforschung. Nr. 2/2014. 98-103.

page3_4

Vorstellung eines neuen Aufsatzes aus Hither Shore

* Weinreich, Frank: Tagungsbericht Internationale Fantasy Studies Konferenz. In: Zeitschrift für Fantastikforschung. Nr. 1/2015. 180-183.

* Weinreich, Frank: Im Wolkenkuckucksheim? Zum vermeintlichen Eskapismus in der Fantasyliteratur. In Erebor 1, Winter 2015/2016. 26-28.

* Weinreich, Frank: The Origins of Fantasy. Ein vererbungstheoretischer Blick auf Ursprünge und Entwicklung des Genres in Interaktion mit seinem zeitgeschichtlichen Umfeld. In: P. Ferstl/ St. Zahlmann/ Th. Wallach (Hrsg.): Fantasy Studies. Wien: Ferstl & Perz 2016. 125-144.

* Weinreich, Frank: Ausbruch aus Wolkenkuckucksheim. Gedanken über die Rolle der Phantastik in der Gesellschaft. Fischer Tor 2016. Nachdruck in: H. Riffel & S. Mamczak (Hrsg.): Das Science Fiction Jahr 2016. Berlin: Golkonda 2016 (im Druck).

* Weinreich, Frank: „A Survey of the Depths of Space and Time.“ Zur Erkenntnistheorie in On Fairy Stories. In: Th. Fornet-Ponse et al. (Hrsg.): Tolkien – On Fairy Stories. Hither Shore – Interdisciplinary Journal on Modern Fantasy Literature, Band 11. Jahrbuch der DeutschenTolkiengesellschaft, Köln: ScriptoriumOxoniae 2016. 194-205.

* Weinreich, Frank: Phantastische Vorläufer: der Mythos. Fischer Tor 2016.

* Weinreich, Frank: Ohne Tolkien keine Fantasy. eine Hommage zum 125sten Geburtstag des Professors. Fischer Tor 2017.

* Weinreich, Frank: Phantastische Vorläufer: die Sage. Fischer Tor 2017.

* Weinreich, Frank: Phantastische Vorläufer: das Märchen. Fischer Tor 2017.

* Weinreich, Frank: Platons Raumschiff. Gedanken über den Einfluss der Antike auf die Science Fiction. In: M. Kleu (Hrsg.): Antikenrezeption in der Science fiction. Köln 2017 (Im Druck).

* Weinreich, Frank: To boldly go where no thought has gone before: Figurationen des Wissens in der Science Fiction. In:  M. Uhrig et al. (Hrsg.): Vom Suchen, Verstehen und Teilen … Wissen in der Fantastik. Tübingen 2017 (In Vorbereitung)

3. Lehrmaterialien

* Weinreich, Frank: J.R.R. Tolkien. The Lord of the Rings. Inhalt – Hintergrund – Interpretation. München: Mentor-Verlag 2001.
* Weinreich, Frank: Medienausstattung von Kindern und Jugendlichen. In: Herzig, Bardo/ Schulz-Zander, Renate/ Tulodziecki, Gerhard: Medien und Informationstechnologien in Erziehung und Bildung. [CD-ROM] Hagen: UVM 2002.
* Weinreich, Frank: Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen. In: Herzig, Bardo/ Schulz-Zander, Renate/ Tulodziecki, Gerhard: Medien und Informationstechnologien in Erziehung und Bildung. [CD-ROM] Hagen: UVM 2002.
* Weinreich, Frank: Zu zukünftigen Entwicklungen der Medien. In: Herzig, Bardo/ Schulz-Zander, Renate/ Tulodziecki, Gerhard: Medien und Informationstechnologien in Erziehung und Bildung. [CD-ROM] Hagen: UVM 2002.
* Weinreich, Frank: Medienanalyse. In: Herzig, Bardo/ Schulz-Zander, Renate/ Tulodziecki, Gerhard: Medien und Informationstechnologien in Erziehung und Bildung. [CD-ROM] Hagen: UVM 2002.
* Weinreich, Frank: Medieneinflüsse. In: Herzig, Bardo/ Schulz-Zander, Renate/ Tulodziecki, Gerhard: Medien und Informationstechnologien in Erziehung und Bildung. [CD-ROM] Hagen: UVM 2002.
* Weinreich, Frank: Zur Bestimmung des Medienbegriffs. In: Herzig, Bardo/ Schulz-Zander, Renate/ Tulodziecki, Gerhard: Medien und Informationstechnologien in Erziehung und Bildung. [CD-ROM] Hagen: UVM 2002.
* Schulz-Zander, Renate/ Weinreich, Frank: Schulische Bedingungen der Mediennutzung. In: Herzig, Bardo/ Schulz-Zander, Renate/ Tulodziecki, Gerhard: Medien und Informationstechnologien in Erziehung und Bildung. [CD-ROM] Hagen 2002
* Gallasch, Ulrike/ Grafe, Silke/ Herzig, Bardo/ Schäfer-Thiel, Andreas/ Tulodziecki, Gerhard/ Weinreich, Frank: Medienmerkmale.In: Herzig, Bardo/ Schulz-Zander, Renate/ Tulodziecki, Gerhard: Medien und Informationstechnologien in Erziehung und Bildung. [CD-ROM] (Hagen 2002).

page43_1Stein und Baum – Logo

4. Belletristik

* Weinreich, Frank: Sensation! Mittelerde ist keine literarische Erfindung. In: RingCon DVD 2004, DVD 2; Augsburg: Fedcon] (auch hier)

* Schneidewind, Friedhelm / Weinreich, Frank (Hrsg.): Mittelerde ist unsere Welt. Wie es »wirklich« war. Eine Anthologie. Edition Stein und Baum, Band 2. Saarbrücken: Verlag der Villa Fledermaus 2006.

* Weinreich, Frank: Frei!. In: Fr. Schneidewind/ Fr. Weinreich (Hrsg.): Mittelerde ist unsere Welt. Wie es »wirklich« war. Saarbrücken: Verlag der Villa Fledermaus 2006. 207-208.

* Weinreich, Frank: Das Fenster. In: Fr. Schneidewind/ Fr. Weinreich (Hrsg.): Mittelerde ist unsere Welt. Wie es »wirklich« war. Saarbrücken: Verlag der Villa Fledermaus 2006. 209-215.

* Weinreich, Frank: Toms Verfahren. In: Fr. Schneidewind/ Fr. Weinreich (Hrsg.): Wie es wirklich war. Saarbrücken: Verlag der Villa Fledermaus 2006. 217-220.

* Schneidewind, Friedhelm/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Von den Kleinen Leuten. Über Halblinge, Zwerge und andere (zu) kurz Gekommene. Eine Anthologie. Edition Stein und Baum, Band 3. Saarbrücken: Verlag der Villa Fledermaus 2008.

* Weinreich, Frank: Ein Zwischenfall in der Eulenburg. In: phantastisch! Nr. 33, 1/2009. 49 – 51.

* Schneidewind, Friedhelm/ Weinreich, Frank (Hrsg.): Vom Tod. Eine Anthologie. Edition Stein und Baum, Band 6. Saarbrücken: Verlag der Villa Fledermaus 2012.

* Weinreich, Frank: Prävention. In: Th. Le Blanc (Hrsg.): Nanowelten. Wetzlar: Phantastische Bibliothek Wetzlar 2013. 58-59.

* Weinreich, Frank: Neun Freunde und der Ring der Macht. Der politisch korrekte HdR, Teil 1. In: Erebor 2/2016. 25-30.

* Weinreich, Frank: Neun Freunde und der Ring der Macht. Der politisch korrekte HdR, Teil 2. In: Erebor 3/2016. 12-17.

* Weinreich, Frank: Neun Freunde und der Ring der Macht. Der politisch korrekte HdR, Teil 3. In: Erebor 4/2017. 12-18.

Außerdem ist das Netz natürlich ein Ort, in dem ich in ganz eigener Verantwortung unredigiert (und ohne Qualitätskontrolle 😉 ) publizieren kann. Wie bspw. meine Überlegungen zu den Entwicklungen von Biotechnologie und Gen-Ethik oder Ethik überhaupt. Oder schauen Sie in den Bereich Phantastik mit seinen etwa zehn Aufsätzen. Oder natürlich meine Tolkien-Seiten, die mittlerweile über 40 Artikel und Essays umfassen (allein zu Tolkien) und die seit Jahren relativ konstant von etwa 500 Besuchern pro Woche gelesen werden. Nicht zuletzt gibt es auch eine kleine, langsam wachsende Sammlung von Kurzgeschichten. All das finden Sie hier auf polyoinos.

Und wenn Sie dann immer noch von mir lesen wollen, so sind Sie besonders herzlich eingeladen, mit mir auf den Seidenfluss zu kommen; eine Site, auf der ich Texte über Kampfkunst, Energiearbeit und Meditation veröffentliche.

Die Worte werden aktualisiert.